Local Renewables Conference

City of Basel

 

24 October, 15:30 - 18:00

Visit to the sustainable urban development area ‘Erlenmatt’

One of the last construction land reserves in the densely populated area of Basel, a former freight yard is being turned into a sustainable and energy-efficient community. Since 1998 the 19 ha area has been turned into the neighbourhood ‘Erlenmatt’, including 1.400 apartments, offices and business areas, over 5ha of green spaces as well as a  school and kindergarten. 

The entire area is connected to 100% carbon-neutral long-distance heating and warm water, mostly generated through a waste-to-energy incineration plant as well as a wood power plant. Many of the green roofs of Erlenmatt are equipped with photo-voltaic panels. The neighbourhood is well connected to public transport; walking and cycling in general are encouraged and incentivised, whereas motorised individual traffic in the area is restricted.

Erlenmatt West was awarded the national label of “2000-Watt-Area” for the planning and finalised phases, making Erlenmatt West the first area to be realised according to the standards of the 2000 Watt Society of Switzerland. 

Copyright info: bs.ch/BVD

City of Freiburg

 

25 October, 16:00 - 18:00

Option 1. Green Industry Park: Climate protection and energy efficiency in Freiburg’s largest industrial area

As part of the “Green Industry Park Freiburg” initiative – GIP for short – Freiburg’s oldest and largest industrial area (with 300 ha of space, 500 businesses, and roughly 12,000 employees) is set to be developed into an advanced, sustainable, energy- and resource-efficient industrial space to serve as a model for the entire country. The large-scale project was kicked-off in 2014 by the City of Freiburg, the city's economic promotion office Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe (FWTM), regional energy service provider Badenova, and the Fraunhofer Institute for Solar Energy Systems (ISE). 

This transformation involves the networking of committed companies and individual company solutions, the joint development of new, innovative projects and pilot projects, as well as the identification and utilization of potential savings, cooperation and optimization in the field of environmental and climate protection. A waste heat network in the district is now being implemented through urban development around the exhibition centre and airport. Existing facilities and newly planned buildings have been using the available industrial waste heat for heating purposes since 2018 – conventional central heating systems and the use of fossil fuels are no longer required.

The tour will be undertaken by bus and stop several times. One of the stops will be at Pfizer, where the sustainable energy concept of the building will be explained.

Copyright info: Pfizer Deutschland GmbH

 

Option 2. Former Landfill ‘Eichelbuck’: From waste mountain to energy mountain

Between 1972 and 2005, the City of Freiburg and the administrative district of Breisgau-Hochschwarzwald have delivered about 6,5mil tons of non-recyclable waste to the ‘Eichelbuck’ landfill. In 2005 the site got closed due to new laws and Freiburg's waste has been burned in the "TREA Breisgau" ever since. The ‘Eichelbuck’ landfill has since been in a "re-cultivation" phase to be concluded in 2020. 

Beginning already in its active time, gas from the landfill has been suctioned off and been transported to a combined heat and power unit in the Landwasser neighbourhood. About 1000 households are fed with power and heating this way. As less and less gas is available since the closing of the landfill, the supply is now being substituted with biogas. In 2011 Freiburg's biggest photovoltaic system has been installed on the south-west side of the hill that is the former landfill, delivering 2.600MWh annually. 

In a new project to be completed in 2019, and supported by the state Baden-Württemberg and local energy provider Badenova, Freiburg’s 12.000t compostable waste are going to be efficiently transformed into energy, vegetable charcoal and compost. 

Copyright info: ASF GmbH

 

Option 3. THERMOS study visit to ‘Gutleutmatten’

Participants are invited to join THERMOS partners for a site visit to one of Freiburg’s most important urban development projects: ‘Gutleutmatten’. The planned quarter is to provide homes and infrastructure, including heating and cooling, for 1200-1300 citizens including kindergartens and other community institutions on inner Freiburg’s largest remaining free development area.

Copyright info: Stadt Freiburg - Stadtplanungsamt

x

Contact

Conference Secretariat
ICLEI European Secretariat
Leopoldring 3

79098 Freiburg,
Germany

Tel.: +49 761 368920
E-mail: lr2018@iclei.org
Website: http://local-renewables-conference.org/

x

Legal Notice

The website complies with German legislation. The Impressum is required under German law and is therefore in German.

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG
ICLEI European Secretariat GmbH
Leopoldring 3
79098 Freiburg

Vertreten durch:
Wolfgang Teubner

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Freiburg
Registernummer: HRB4188

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE153445986

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Wolfgang Teubner

ICLEI European Secretariat GmbH
Leopoldring 3
79098 Freiburg

Haftungsausschluss:
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Website Impressum erstellt durch impressum-generator.de von Franziska Hasselbach